HERZLICH WILLKOMMEN BEIM RKCO – DEM RODENKIRCHENER KAMMERCHOR UND ORCHESTER


Nächstes Konzert
Montag, 10.07.2017, 19:30, Emmanuelkirche, Köln-Rondorf
Serenade
Johannes Brahms:
aus den „Neuen Liebesliederwalzern“, op. 65, für Chor und Klavier
Robert Schumann:
aus der „Dichterliebe“, Bearbeitung für Chor und Klavier Wolfgang Seifen
Robert Schumann:
Zigeunerleben, op. 29,3 für Chor und Klavier
Wolfgang Amadeus Mozart:
Allegro aus dem Streichquintett C-Dur KV 515
Johann Sebastian Bach:
Adagio und Fuge aus der Sonate g-moll BWV 1001 für Violine
Antonín Dvorák:
2 Walzer, op. 54 für Streichorchester
Domenico Cimarosa:
Largo und Rondo aus dem Konzert G-Dur für zwei Flöten und Orchester
Werke von Debussy für Klavier:

Solisten:
Toni Ming Geiger, Ulrike Schikowski, Klavier
Susanne Schubert, Go Yamamoto, Friedel Kersting, Violine
Andreas Kappner, Ines Gosling, Viola
Raimund Bartella, Violoncello
Annette Plate, Alana Milden, Querflöte

Ausführende:
Rodenkirchener KammerChor
Halfrid Meyer-Hesse, Leitung

Rodenkirchener KammerOrchester
Peter Stein, Leitung
Karten:
Eintritt frei, Spende erbeten
Mittwoch, 18.10.2017, 20:00, Emmanuelkirche, Köln-Rondorf
Orchesterkonzert
Joseph Haydn (1732 – 1809): Ouvertüre zu „Armida“
W.A. Mozart (1756 – 1791): Violinkonzert Nr. 1 B-Dur KV 207
Antonio Rosetti (1750 – 1792): Sinfonie Nr. 39 g-Moll

Solisten:
Go Yamamoto, Violine

Ausführende:
Rodenkirchener KammerOrchester
Peter Stein, Leitung
MITGLIEDERBEREICH
ANMELDUNG
Benutzername:
Kennwort:

PROBENPLAN
Nächstes Konzert